"Ey, du Sau"
Am Wochenende war ich zum ersten Mal seit 10 Jahren im Bremer Weserstadion, um mir live anzusehen, wie Werder gewinnt. Und natürlich haben sie die Leverkusener so glücklich dermaßen überzeugend geschlagen, dass es die reine Wonne war. Schon vor dem Spiel war die geballte Fachkompetenz im Stadion nicht zu übersehenhören. Auf der Tribüne ein fünfjähriger Werderfan zu seinem Vater: "Guck mal, bei Leverkusen spielt ja ein Mädchen mit." Antwort: "Nein, das ist Voronin."

Beim Spiel habe ich Regelwidrigkeiten der Leverkusener gewohnt stilvoll kommentiert (siehe Überschrift) und Schiedsrichterentscheidungen gegen Werder sachkundig und objektiv bewertet ("Gleiche Höhe!", "Das war niemals ein Foul!", "Das darf doch nicht wahr sein!"). Nach dem Spiel haben wir dann noch ein wenig vor dem Stadion gekickt. Beim Fußballspielen bin ich allerdings leider deutlich schlechter als beim Fußballtippen, wo ich in meinen beiden Tipprunden jeweils auf Platz drei stehe - in der Blogger-Liga sogar nur einen Punkt hinter Thomas Knüwer vom Handelsblatt.

Im Laufe des Tages wird es auch noch Bilder aus dem Weserstadion geben. Wer sich selbst ein Bild vom Spiel machen will, klickt hier:

Kommentieren




doktorin, Dienstag, 22. August 2006, 20:24
Aber wenn man das Ganze nur für den zweiten Spieltag betrachtet, war ich besser als du ;) (Ich muss mich nach der Einstiegs-Pleite dringend rehabilitieren....)

kreuzberger, Dienstag, 22. August 2006, 21:35
Da hast Du natürlich Recht, aber Du warst dieses Mal ja auch verdammt gut. Insgesamt habe ich aber noch einen Hauch mehr Punkte als Du. :-)