Mittwoch, 31. März 2010
Osterferien
Wie merkt man, dass in Berlin die Osterferien begonnen haben? Man benötigt für den Weg zur Arbeit nicht wie sonst 45 Minuten, sondern nur gute 20. Und ist dann also fast eine halbe Stunde zu früh im Büro, wo man dann noch schnell ins Blog kritzeln kann, wie man merkt, dass in Berlin die Osterferien begonnen haben.

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren





Montag, 1. März 2010
Erkenntnis des gestrigen Abends
Während eines Orkans auf der Autobahn unterwegs zu sein, ist nur für Menschen empfehlenswert, die ohnehin gerne langsam fahren und die es mögen, wenn sie dabei wegen des Regens nichts sehen.

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren





Donnerstag, 28. Januar 2010
Alle paar Tage wieder
Kaum ist eine Schneeflocke am Himmel zu sehen, fahren alle nur noch mit 30 durch die Stadt. Auch bei perfekt geräumten Straßen. Verdammte Renegaten und Karpeiten.

Permalink (2 Kommentare)   Kommentieren





Montag, 11. Januar 2010
Sätze, die man nicht so gern hört
Morgens auf dem Weg ins Büro: "Sehr geehrte Fahrgäste, wegen der Witterungsverhältnisse hat die S-Bahn voraussichtlich 30 Minuten Verspätung."

Permalink (10 Kommentare)   Kommentieren





Dienstag, 1. September 2009
Ich flipp aus
Wenn ich eins im Berufsverkehr noch mehr hasse als den Stau an sich, sind es diese verdammten Amateure, die mit ihrer hässlichen Dreckskarre konsequent zehn bis 20 Meter Abstand zum Vordermann halten. Wenn das außer dem Honk vor mir auch neun andere Deppen in der Schlange machen (worauf man sich verlassen kann), ist der Stau schon mal locker 100 Meter länger. Oder 200. Und warum? Nur damit diese Schnarchnasen in Ruhe träumen, Zeitung lesen, sich schminken und frisieren oder irgendeinen anderen Scheißdreck machen können, den sie verdammtnochmal vorher zu Hause erledigen sollen. Mann. Und jetzt hör auf, diesen Rant auf Deinem Handybrowser zu lesen, nimm den Fuß von der Bremse und gib endlich Gas! Aber ein bisschen flott.

Permalink (2 Kommentare)   Kommentieren





Donnerstag, 9. Juli 2009
Du willst das doch auch
Oder etwa nicht?

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren





Montag, 22. Juni 2009
Service für die Leser
Falls Sie gerade einen GV-Partner suchen, sollten Sie sich mal hier umsehen. Wer noch nicht so viel Erfahrung hat, kann sich da übrigens auch ausbilden lassen.

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren





Mittwoch, 26. November 2008
Körpersprache
Neulich im Bus: ein Teenager-Pärchen. Sie ist unzufrieden, weil er nicht genug redet. Der circa Achtzehnjährige daraufhin halblaut zu seiner Freundin: "Das bisschen, was wir reden, können wir auch ficken."

Permalink (8 Kommentare)   Kommentieren





Donnerstag, 5. Juni 2008
Offener Brief an Berlins Radfahrer
Würdet Ihr bitte mal Eure ver****ten kleinen weißen iPod-Pinnökel aus den Ohren nehmen? Dann hört Ihr es vielleicht auch, wenn sich ein Auto nähert, während Ihr nachts ohne Licht bei Rot auf die Kreuzung rast, Ihr suizidalen Spinner!

Permalink (4 Kommentare)   Kommentieren





Dienstag, 6. Mai 2008
Berlin, Du bist so wunderbar kriminell
Berlin-Schöneberg, am Nollendorfplatz, heute nachmittag. Ich Eine mir seit vielen Jahren bekannte Person radelt bei Rot über eine Ampel und nimmt dabei auch noch einem Polizeiwagen die Vorfahrt. Die beiden darin sitzenden Beamten reagieren Berlin-typisch: gar nicht.

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren